Folge uns auf FacebbokFolge uns auf InstagramFolge uns auf YoutubeFolge uns auf LinkedIn
Überzeugend bürokratischen Aufwand abbauen und Vertrauen aufbauen; - wer das kann, hat auf dem Service-Markt fast gewonnen.

Pascal Mehrwald

0123456789 info@info.de info.de

Das bin ich:

Fan der Sharing-Gesellschaft, der Blockchain Technologie und von Geschäftsmodellen! Ansonsten: Ich denke, dass sich Sport und Nutella nicht ausschließen müssen! :)

Mein Projekt:

KUSTOMA

Mein Job:

Ich unterstütze die Koordination im Projekt, damit wir gemeinsam mit unseren Anwendungspartnern, den Notfallmamas, und Yathos, unseren Entwicklern, ein erfolgreiches Projekt durchführen können.

Meine Lieblingsdienstleistung:

Aus der Kategorie „nicht-personennah“ ist das definitiv Google Maps. Damit finde ich mich überall zurecht, suche Telefonnummer und Restaurants heraus. Unter den personennahen Dienstleistung ist es auf jeden Fall die Haushaltshilfe, da ich ich meine Zeit nicht sooo gerne dort investiere.

Diese Dienstleistung würde ich mir wünschen:

Eine personalisierte E-Mail-Bearbeitung, die über eine reine Filterung à la Googlemail hinausgeht oder eine Urlaubsbuchungshilfe, die stark personalisierte Reisen für mich plant.

Eine Dienstleistung ist für mich gut, wenn...

der Kunde zufrieden ist.

Im Projekt stelle ich sicher, dass unsere Dienstleistungen gut sind, indem...

ich sehr auf die Zufriedenheit der Nutzer unserer Plattform achte. Dies können Anbieter und Nutzer der auf der Plattform vermittelten Angebote sein. Durch Interviews, Umfragen und DesignThinking Workshops versuchen wir gemeinsam gute Dienstleistungen zu erarbeiten.

Meine Superkraft für die Welt der Dienstleistungen...

wäre am liebsten die Fähigkeit, Gedanken lesen zu können. Gerade bei Dienstleistungen ist es wichtig zu wissen, was der Nutzer meines Angebotes mag. Außerdem wäre dieFähigkeit Gedanken zu lesen auch außerhalb von Dienstleistungen gut einsetzbar :)

Wenn ich noch zwei MitarbeiterInnen einstellen könnte, dann wären das...

jemand mit Expertise aus dem Bereich UserExperience und UserDesign von Apps und von Webseiten. Dienstleistungen werden heutzutage digital gesuchtund gebucht, deswegen muss das Design perfekt sein. Die zweite Person sollte jemand sein, der viel Erfahrung in der 1:1-Übertragung von Kundenbedürfnissen auf digitale Plattformen hat. Die Übersetzung zwischen den Anforderungen von Kunden hin zu den Entwicklern ist eine große Herausforderung!

Für das nächste Förderprojekt würde ich mir wünschen...

projektübergreifenden Austausch einfacher zu gestalten, in einer Art „Ich biete/habe/kann...“ „Ich brauche ..“ oder „Wir haben folgendes erreicht ..“, mittels eines Forums, virtuellen Whiteboards oder übergreifenden Messenger Gruppe (Bspw. Slack), welches nicht öffentlich ist (bspw. LinkedIn).
  • Freitag
  • Samstag
  • Duzen
  • Siezen
  • Berge
  • Meer
  • Bier
  • Sekt
  • Popcorn
  • Nachos
  • Fisch
  • Fleisch
  • Fahrstuhl
  • Treppe
  • Hund
  • Katze
  • Eule
  • Lerche
  • Schokolade
  • Chips
  • Sport
  • Couch
  • Kochen
  • Bestellen